Herzlich willkommen bei

Jutta Grocholski

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Für viele Menschen wirft ein psychisches Leiden viele unbeantwortete Fragen auf: "Warum ICH?" "Benötige ich eine Psychotherapie?"

Unter Psychotherapie wird die Heilung oder Linderung seelischer Leiden mit Hilfe wissenschaftlich anerkannter psychotherapeutischer Verfahren verstanden. Dabei werden psychische Beeinträchtigungen des Fühlens, Denkens, Handelns und Erlebens, der sozialen Beziehungen und der Körperfunktionen therapiert. Dazu zählen Depressionen und Ängste (als die häufigsten psychischen Erkrankungen), Zwänge, Traumata, psychosomatische Erkrankungen und viele mehr.

Zudem haben viele Angst vor den Vorurteilen anderer bzw. denken sie seien „verrückt“, wenn sie Psychotherapie zur Unterstützung hinzuziehen.

Ganz im Gegenteil! Der erste Schritt ist zur Veränderung ist getan. Verschieben Sie es nicht auf einen anderen Tag, sondern setzen Sie sich im Moment des JETZT voll und ganz mit allem was verarbeitet werden muss auseinander.

Ich unterstütze Sie gerne hilfreich dabei. Gemeinsam finden wir Antworten auf Ihre Fragen in leidensvollen Lebenssituationen.

Unter diesen Begriff fallen eine Vielzahl von therapeutischen Verfahren. Primäre Aufgaben einer Familien-/ Paartherapie sind die Erfahrung und das tiefe Verstehen der unheilvollen, nicht-funktionalen Beziehungsmuster. Diese werden nicht nur aus Sicht der Einzelperson heraus betrachtet, sondern im Kontext der Familien- / Paar- / Umweltverbundenheit. Daher auch der Name "systemisch". Auf diese Weise stellen sich schrittweise Veränderungen dieser (dysfunktionalen) Muster in ein heilsames, alltagstaugliches und liebevolles Miteinander ein.

In der Psychotherapie ist es oft sehr hilfreich bzw. sollte es eigentlich unabdingbar sein, die Körperebene mit einzubeziehen. Die Aussage "Der Körper lügt nicht"ist hier zentrales Thema. Dazu gibt es sehr nützliche Konzepte zur Körperwahrnehmung (energetische Körperanalyse, energetisches Einfühlen in die Körpersignale, Wahrnehmungs- und Körperübungen, Atemtechniken, innere Bilder, Arbeit mit dem Inneren Kind und mit inneren Konflikten), mit dem viele psychische Probleme differenziert betrachtet werden können. Körperpsychotherapie arbeitet ganzheitlich auf der gedanklichen, psychischen und körperlichen Ebene. Viele psychische und körperliche Probleme sind allein durch Gespräche nicht zugänglich, können aber über den Zugang zum Körper bewusst gemacht werden. Das ermöglicht eine Rückverbindung zum ursprünglichen Gefühl und den damit zusammenhängenden Konflikten. Bessere Körperwahrnehmung und zunehmende Klarheit über die körperlichen, geistigen, seelischen Empfindungen des Menschen stellen sich ein, was für ein erfülltes Leben enorm wichtig ist

Im integralen Denken vereinen sich verschiedene Bereiche natur-, human- und geisteswissenschaftliche Erkenntnisse und Theorien mit modernen, östlichen und westlichen Weltsichten, sowie wissenschaftlichem und spirituellem Denken. Das hilft uns (über Coaching- , Therapie- und energetische Methoden hinausgehend) mit Hilfe der uns innewohnenden Weisheit des Körpers und Unterbewussten belastende Probleme selbst aufzulösen, indem die spirituelle Bedeutung  mitberücksichtigt wird. Das Themenfeld ist hier erweitert, über reinen Krankheitswert hinausgehend, die Frage nach SINNhaftigkeit unseres Tuns, bei Lebenskrisen, mangelndem Selbstwert/ Selbstbewusstsein/ Selbstliebe, bei Beziehungsproblemen, bei verletzter Weiblich- / Männlichkeit, bei Macht- / Ohnmachtgefühlen, bei Blockaden und vielen, vielen mehr...

 
 
 
 

Über mich

​Zulassung und Qualifizierung

  • Heilpraktikerin für Psychotherapie (Gesundheitsamt Heilbronn)

  • Systemische Psychotherapie für Einzelpersonen, Paare und Familien

Aus- und Weiterbildung

  • Systemisches Familienaufstellen

  • Verhaltenstherapie

  • Gesprächstherapie/ Gewaltfreie Kommunikation

  • Imaginative Psychotherapie:
    Therapeutische Imaginations-/
    Mental u. Entspannungsverfahren      

  • Hypno-Systemische Therapieverfahren

  • Bioenergetische Methoden i. d.  Psychotherapie

  • Traumkörperarbeit

  • Paardynamik i.d. Familientherapie /

       Sexualität i. d. Paartherapie

  • Psychotherapeutische Somatoforme Störungen

  • Atemtherapie

  • Biophysikalische Informationsverfahren

  • Psychiatrie und Psychopathologie zur Prüfungsvorbereitung als staatlich geprüfte psychotherapeutische Heilpraktikerin

Meine psychotherapeutische

Arbeit

Es gibt viele Wege die zum Ziel führen. Das was zu Ihnen passt und wobei Sie sich wohl fühlen ist die richtige Therapiemethode. Es steht immer Ihre jetztige Situation, Ihr Anliegen und Ihr ganz persönlicher Weg im Mittelpunkt. Deshalb arbeite ich nicht nur mit einer Therapiemethode, sondern werde immer in Abhängigkeit von Ihren seelischen Bedürfnissen, den passenden Mix aus moderner wissenschaftlicher Psychotherapie verbinden mit der Systemisch-integrativen Psychotherapie, hypno-systemischer Therapie, mit therapeutischen Imaginations- und Entspannungsverfahren, mit Transpersonalen-/ Körperpsychotherapeutischen und bioenergetischen Interventionen, Traumkörperarbeit, mit Aufstellungselementen wie auch mit Ritualarbeit und schöpferischem Selbst-Ausdruck der Klienten. Diesen ganzheitlich-integrativen Ansatz nutze ich prozessorientiert, angelehnt an humanistisch-transpersonale Grundlagen. Ich arbeite mit Einzelpersonen, Paaren und Familien.

 

 

 

 

Therapiefelder

 

Meiner Erfahrung nach ist es sinnvoll, sich zu spezialisieren und eine Leidenschaft zu finden, in die man sich vertieft und die man gut "beherrscht". Als PsychotherapeutIn zählt Erfahrung (sowie fundierte Ausbildung und innere Haltung), aber auch die Leidensschaft ein Thema zu verfolgen und darüber alles zu lernen, was darüber zu lernen ist, damit nie aufzuhören, weil es immer spannend bleibt.

Ich bin begeistert von

  • der systemischen Psychotherapie

  • der körperorientierten psychotherapeutischen Arbeit

  • dem integralen Denken in Theorie und Praxis

Ich persönlich bevorzuge diese, weil sie Ihnen zeitnah, prozessorientiert, zwar in Eigenverantwortung gehend, aber dennoch emotional schonend, zu ziemlich guten Fortschritten verhelfen. Ich bin der Ansicht, dass das Beziehungs-/ Familiensystem (die Interaktionen zwischen Mitgliedern der Familie, Einzelpersonen und deren sozialer Umwelt) sowie die körperlichen, geistigen, seelischen Empfindungen des Menschen für ein erfülltes Leben enorm wichtig sind. Deshalb habe ich diesen Weg gewählt.

Psychosomatik

Beziehungsprobleme

Lebenskrise

SINNhaftigkeit Selbstwertgefühl

Trauma

Bindungs- und Entwicklungstrauma

Angst / Depression

Burn-Out

Chronische Erschöpfung

Die Zukunft beginnt
JETZT
www.psychotherapie-beratung.jetzt
 
 
 

Persönlich

Jutta Grocholski

Therapeutikum Bürgerhaus

Uhlbergstr. 37

70794 Filderstadt-Plattenhardt

Heilpraktikerin Psychotherapie

Praxis für systemische Psychotherapie &

Integrale Entwicklung

Privatpraxis

Termine nach Vereinbarung

    Telefonisch

Mir ist wichtig mich jedem meiner Klienten zeitintensiv und uneingeschränkt zu widmen. Wenn ich gerade im therapeutischen Gespräch bin, hinterlassen Sie mir bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, ich rufe Sie gerne zeitnah zurück.

Per Skype: Lebensberatung und Themen zu integraler Entwicklung können auch per Skype erfolgen. Es handelt sich hierbei *nicht* um Heilkunde.

per Mail

Wie Sie mich erreichen

Impressum     Datenschutz     Kontakt

  • Instagram - Grau Kreis
  • Facebook - Grau Kreis
  • Twitter - Grau Kreis

© 2018 by Jutta Grocholski, Heilpraktikerin Psychotherapie, Praxis für systemische Psychotherapie & integrale Entwicklung